Die Rasse

Der Große Münsterländer ist ein jagdlicher Allrounder, der vor und nach dem Schuss in Feld, Wasser und Wald mit seiner Leistung glänzt. Der lebhafte Hund, mit der notwendigen Schärfe, ist seinem Führer ein treuer Begleiter auf der Jagd. Gelehrigkeit, Zuverlässigkeit und Führigkeit zeichnen diese Rasse aus und lassen bereits vermuten, dass es sich auch um einen ausgezeichneten Familienhund handelt.

Der muskulöse Körperbau, das lange schwarz-weiße Haarkleid sowie die anmutigen Bewegungen der Großen Münsterländer zeigen von Intelligenz und Adel.